Welche Ziele hat das Projekt?

Welche Ziele hat das Projekt?

Aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums des Teltowkanals verfolgt die Interessensgemeinschaft Teltowkanalaue folgende Ziele:


die Neuanlage durchgängiger Wander- und Radwege zwischen Berlin (bzw. S-Bhf. Teltow - Stadt) und Potsdam (bzw. S-Bhf. Griebnitzsee);
einen interkommunalen Grünzug für Naherholung, Freizeit und Wassersport mit verbindenden Brücken zu entwickeln;
die regionale Zusammenarbeit zwischen den drei Gemeinden zu stärken;
das Wohnumfeld der drei Gemeinden zu verbessern;
sowie den landschaftsbezogenen Tourismus als Wirtschaftsfaktor zu fördern.

weitere Informationen als Flyer zum Thema Teltowkanalaue.


So sollen die Wege werden:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Wir stellen uns Wege mit wassergebundener Oberfläche aus Feinsplitt vor.


Die Teltowkanalaue im Überblick

Die Teltowkanalaue im Überblick 2006 Mengelkamp. Mit freundlicher Genehmigung vom LGB als Urheber der Kartengrundlage, der TK10.


Die Ziele wurden auch in einem Interview mit dem lokalen Kabelfernsehen teltOwkanal definiert. Hier sehen Sie das Interview.


Wie geht es weiter?

Die Interessengemeinschaft Teltowkanalaue wird auch über die Initialzündung, die in der Region breite Zustimmung gefunden hat, hinaus zu der Verantwortung stehen, die Konzeption und Umsetzung zu verfolgen und weitere entsprechende Impulse setzen.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken